Skip to main content

Lottoquoten und Gewinne: Übersicht der durchschnittlichen Gewinnerwartungen je Gewinnklasse

“3 Richtige im Lotto! Und jetzt?”: Das fragen sich viele Lottospieler, die vielleicht das erste Mal Lotto spielen oder noch nicht so oft unter den glücklichen Gewinner waren. Woher soll man schon wissen, mit welcher Summe man rechnen kann, wenn man z.B. bei Lotto am Samstag “Vier Richtige mit Superzahl” oder einen Gewinn in der “Gewinnklasse 6” erzielt hat.

In solchem Fall helfen natürlich die Gewinnquoten, die in der Regel am ersten Arbeitstag nach Ziehung der Lottozahlen durch den Deutschen Lotto- und Totoblock veröffentlicht werden. Manchmal verzögert sich die Bekanntgabe der Lottoquoten zum Beispiel durch einen Feiertag aber auch weiter nach hinten.

Für alle neugieren Lottospieler ist es dann natürlich besonders interessant zu wissen, welche durschnittliche Gewinnsumme in Euro pro Gewinnklasse bzw. richtig getippten Lottozahlen auf den glücklichen Gewinner wartet. Besonders gespannt ist man natürlich bei Lotto am Samstag, wenn die Gewinnklasse zwar vorliegt, aber im Normalfall bis Montag gewartet werden muss, um zu erfahren wie hoch der Gewinn pro Gewinnklasse ausfällt.

Wir von onlinelotto.eu möchten hier etwas Licht ins Dunkel bringen und anhand von durchschnittlichen Gewinnsummen je Gewinnklasse einen ungefähren Anhaltspunkt geben, was man gewonnen hat, wenn man beispielsweise 5 Richtige im Lotto hat. Die Zahlen und Gewinnsummen sind nach den einzelnen Gewinnklassen aufgeschlüsselt und bilden jeweils einen Durchschnittswert an Gewinnsummen und Gewinnanteilen. Dabei finden sowohl starke Lottotage z.B. am Wochenende sowie geringere Spieleinsätze wie bei etwa Lotto am Mittwoch ihre Berücksichtigung.

Neben dem feststehenden Gewinn von 5 Euro in der Gewinnklasse 9 (2 Richtige + Superzahl), kann man bei “3 Richtigen” mit rund 10,50 Euro im Schnitt rechnen. Ausbrüche nach oben und unten sind natürlich selbstverständlich. Die folgende Tabelle soll deshalb nur als Anhaltspunkt und Information zur Überbrückung dienen, bis die tatsächlichen Gewinnquoten der jeweiligen Lottoziehung vorliegen.

Lottotreffer
Ø Prozentanteil
Ø Gewinnerwartung
Ø Anzahl Lottogewinne
6 Richtige + SZ12,80%8.949.642,24 €1
6 Richtige7,40%574.596,53 €9
5 Richtige + SZ3,70%10.022,03 €258
5 Richtige11,09%3.340,68 €2.322
4 Richtige + SZ3,70%190,90 €13.545
4 Richtige7,40%42,42 €121.905
3 Richtige + SZ7,40%20,95 €246.820
3 Richtige33,28%10,48 €2.221.380
2 Richtige + SZ13,24%5,001.851.150

Quelle: lottozahlen-lottogewinne.de/lottostatistik.gewinnquoten.php


Kommentare

Jörg Rapp 7. September 2019 um 16:09

Bei meinem letzten Tipp für den heutigen Samstag hatte ich
Die Schwierigkeit, die SZ darzustellen. Das ergab meine Überprüfung meiner Spielscheine zur
Kontrolle. So bab ich nur die Super6. Weshalb gebt die SZ nicht automatisch mit beim Online-Spiel. Ich spiele 7 Systemzahlen.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*